°Stau-Gewinnspiel

Gewinne einen 100 € Wiebelhaus Gutschein!

Ein­fach das nach­fol­gende For­mu­lar aus­füllen, absenden und automa­tisch am Gewinn­spiel teil­nehmen!
Unter allen Teil­nehmern ver­losen wir 3 Gutscheine á 100 €.

Das Gewinn­spiel endet, wenn die Baustelle am Nord­knoten fer­tiggestellt ist (wir hof­fen spätestens im Okto­ber 2020).

Also worauf wartest Du noch?

(*) Pflicht­felder

CAPTCHA image

Dies hil­ft uns, Spam zu ver­hin­dern, danke.


TEILNAHMEBEDINGUNGEN:

1. Ver­anstal­ter

Ver­anstal­ter des Gewinn­spiels ist °WIEBELHAUS (Per Wiebel­haus e.K.), Post­straße 41, 57319 Bad Berleburg, Geschäfts­führer Per Wiebel­haus, Amts­gericht Siegen: HRA 7201, Umsatzs­teueri­den­ti­fika­tion­snum­mer: DE813606441.

2. Unent­geltlichkeit der Teil­nahme
Die Teil­nahme an dem Gewinn­spiel ist unent­geltlich.

3. Teil­nah­me­berech­ti­gung
a. Jed­er Teil­nehmer erken­nt mit der Teil­nahme an einem Gewinn­spiel diese Teil­nah­mebe­din­gun­gen sowie die für jedes Gewinn­spiel beson­ders genan­nten Bedin­gun­gen und Fris­ten an.
b. Teil­nah­me­berechtigt ist jede natür­liche Per­son, die das 16. Leben­s­jahr vol­len­det hat. Soweit eine Teil­nahme unter­sagt ist, dür­fen keine Gewinne aus­geschüt­tet wer­den.
c. Teil­nah­me­berechtigt sind nur Per­so­n­en, die ihren fes­ten Wohn­sitz in der Bun­desre­pub­lik Deutsch­land haben.

4. Teil­nahme
a. Gewinn­spielzeitraum: Teil­nehmer kön­nen im jew­eils genan­nten Zeitraum teil­nehmen. (Der Ver­anstal­ter des Gewinn­spiels behält sich das Recht vor, die Dauer des Gewinn­spielzeitraums, ohne Angabe von Grün­den, zu ver­längern oder zu verkürzen!)
b. Voraus­set­zun­gen der Teil­nahme: Für die Teil­nahme am Gewinn­spiel ist erforder­lich, dass der Teil­nehmer (1) alle Aufgaben/Schritte durch­führt. (Mehrfache Aus­führun­gen der Bedin­gun­gen wer­den ignori­ert!)
c. Jedes erfol­gre­ich­es Aus­füllen des Gewinn­spiel-For­mu­la­rs über °WIEBELHAUS gilt als Gewinn­los und erhöht damit die Chan­cen auf den Gewinn.

5. Gewinn
a. Gewinne wer­den auss­chließlich im jew­eils fest­gelegten Zeitraum ver­lost. Gewin­nansprüche sind nicht über­trag­bar und wer­den nicht in Bar aus­gezahlt.
b. Die Ermit­tlung der jew­eili­gen Gewin­ner erfol­gt per Zufall zeit­nah nach dem Gewinn­spie­lende.
c. Im Falle eines Gewinns wird der Gewin­ner durch °WIEBELHAUS informiert und zur Gewin­nüber­gabe ins Geschäft ein­ge­laden. Sollte der Gewin­ner inner­halb ein­er Woche nicht erre­icht wer­den, ent­fällt der Gewin­nanspruch und die Gewin­nver­gabe erfol­gt erneut.

6. Auss­chluss von Teil­nehmern
°WIEBELHAUS behält sich das Recht vor, Teil­nehmer bei Ver­stößen gegen diese Teil­nah­mebe­din­gun­gen von dem Gewinn­spiel auszuschließen. Aus­geschlossen wer­den auch Teil­nehmer, die sich uner­laubter Hil­f­s­mit­tel bedi­enen oder sich ander­weit­ig durch Manip­u­la­tion Vorteile ver­schaf­fen. Gegebe­nen­falls kön­nen in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkan­nt und zurück­ge­fordert wer­den. Teil­nehmer, die unwahre Per­so­n­e­nangaben machen oder unter begrün­de­tem Miss­brauchsver­dacht ste­hen, kön­nen jed­erzeit von der Teil­nahme am Gewinn­spiel aus­geschlossen wer­den. Die Teil­nahme über einen Gewinn­spielser­vice ist aus­geschlossen, es sind nur höch­st­per­sön­liche Anmel­dun­gen zuläs­sig.

7. Vorzeit­ige Beendi­gung
°WIEBELHAUS behält sich das Recht vor, das Gewinn­spiel jed­erzeit und ohne Angabe von Grün­den abzubrechen oder zu been­den. Von dieser Möglichkeit macht °WIEBELHAUS ins­beson­dere dann Gebrauch, wenn aus tech­nis­chen oder rechtlichen Grün­den eine ord­nungs­gemäße Durch­führung des Gewinn­spiels nicht gewährleis­tet wer­den kann.

8. Haf­tungs­beschränkung
Die Haf­tung von °WIEBELHAUS ist auf Vor­satz und grobe Fahrläs­sigkeit beschränkt. Das gilt ins­beson­dere für Aus­fälle jed­er Art, die durch tech­nis­che Störun­gen verur­sacht wer­den oder durch Dritte bed­ingt sind und für son­stige Beein­träch­ti­gun­gen im Zusam­men­hang mit der Über­mit­tlung und Ver­ar­beitung von Infor­ma­tio­nen ver­ant­wortlich sind. Von diesem Haf­tungsauss­chluss sind Ver­let­zun­gen des Lebens, des Kör­pers und der Gesund­heit ausgenom­men. °WIEBELHAUS weist die Gewin­ner aus­drück­lich darauf hin, bei Ver­wen­dung der Gewinne die Nutzung­sh­in­weise zu beacht­en.

9. Ein­willi­gung in die Erhe­bung, Ver­ar­beitung und Nutzung von Dat­en
Ihre Dat­en wer­den nur genutzt zur Ermit­tlung und Versendung des Gewinnes. Eine Weit­er­gabe der Dat­en an Dritte wird nicht erfol­gen. Bei Social Media-Gewinn­spie­len wird der Vor­name des Gewin­ners öffentlich gemacht.
Jed­er Teil­nehmer kann sich bei Fra­gen zu der Erhe­bung, Ver­ar­beitung und Nutzung sein­er per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en an firma@wiebelhaus.de wen­den.

10. Schluss­bes­tim­mungen
a. Der Rechtsweg ist aus­geschlossen.
b. Es ist auss­chließlich deutsches Recht unter Auss­chluss jed­wed­er Kol­li­sion­snor­men oder zwis­chen­staatlich­er Abkom­men anwend­bar.
c. Soll­ten einzelne Bes­tim­mungen dieser Nutzungs­be­din­gun­gen ungültig sein oder wer­den, bleibt die Gültigkeit der übri­gen Nutzungs­be­din­gun­gen hier­von unberührt.
d. Alle Vere­in­barun­gen wer­den zwis­chen den Teil­nehmern und °WIEBELHAUS geschlossen. Der Empfänger der von den Teil­nehmern bere­it­gestell­ten Infor­ma­tio­nen ist °WIEBELHAUS.